Die Fertigung von Klarinetten im Hause Richard Keilwerth ist nach wie vor ein gutes Stück Handarbeit.

Alle Instrumente werden nicht nur am Frequenzanalysator auf Genauigkeit des Klangspektrums überprüft, sondern von den Instrumentenbauern persönlich angeblasen und kontrolliert. Gemeinsam haben alle Modelle die Harmonie von Ansprache, Klangqualität und optimaler Intonation.

 
 
Kontrolle der Instrumente
 
 

Unsere Firmenphilosophie erlaubt uns, wie eh und je auf Kundenwünsche einzugehen, Sonderanfertigungen an Mechanik, Farbe und Oberfläche auszuführen. Änderungen, Pflege, Reparatur und Wartung an allen Holz- und Blechblasinstrumenten, auch Fremdfabrikaten, nehmen wir gerne für Sie vor.

Ein Service, der eben nur im direkten Kontakt mit Ihnen als Musiker abseits der vollautomatisierten Fließbandproduktion möglich ist.

Trotzdem hat die technische Revolution des Computerzeitalters natürlich auch in unsere Produktionsräume Einzug gehalten, wie bei der Teilefertigung oder den Meßmethoden.

 

 

Solide, traditionell bewährte Handwerkskunst verbunden mit hochentwickelter Computer-Technologie, Werkstoffe von höchster Qualität, intensive Forschung und ständige Optimierung der Produktionsmethoden setzen immer neue Maßstäbe. Qualität, Zuverlässigkeit und Perfektion sind garantiert.

Auch die Gewißheit, daß Richard Keilwerth - Instrumente unter Einhaltung der strengen deutschen Umweltauflagen hergestellt werden, soll Ihre Kaufentscheidung erleichtern.

 
 
koffer
                 Klarinettenkoffer Nr. 40                                           
 
 

gigbag

                  Gigbag Nr. 39

 

 

   
© Keilwerth